Sonntag, 1. Mai 2011

Lindt Schoko-Caramel-Crème von Johann Lafer

Zu Ostern habe ich wiedermal ausgiebig die Möglichkeit genutzt zu kochen. So habe ich zum Nachtisch diese Schoko-Karamell-Creme mit Früchteminestrone von Johann Lafer zubereitet.

Lindt Choco-Caramel-Creme von Johann Lafer


Mh, ein Gedicht kann ich nur sagen. Eine leckere karamellig-schokoladige Crème und dazu leckeres Obst. Einfach toll!

Für alle, die dieses Rezept auch gerne mal ausprobieren möchten, hier ist es:



Für die Zubereitung benötigt ihr:

150 g Zucker
150 ml Sahne
100 g Lindt Excellence 70%
400 ml frischer Orangensaft
2 EL Honig
1 TL Speisestärke
Saft und Schale von 1 Limone (unbehandelt)
1 reife Mango
1 Kiwi
1 reife Banane
1/4 Honigmelone
6 Erdbeeren

Und so wirds gemacht:


Vorbereitung:


Am Besten ist es, wenn ihr ein paar Dinge schon vorbereitet, da alles ziemlich schnell gehen muss, wenn der Zucker erstmal im Topf ist.

Lasst die Sahne aufkochen. Die Schokolade brecht ihr in kleine Stücke.

Für die Choco-Caramell-Crème:


Den Zucker in einem Topf hellbraun karamellisieren lassen. Dabei gut umrühren. Sobald der Zucker geschmolzen und hellbraun ist nehmt ihr den Topf vom Herd und gießt die frisch aufgekochte Sahne unter ständigem Rühren zu. Solange weiterrühren, bis sich der Karamell aufgelöst hat. Die Karamell-Sahne in eine Schüssel umfüllen, die klein gehackte Schokolade unterrühren und darin schmelzen. Die Crème in Gläser füllen und für 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Für die Früchteminestrone:

  1. Denn Orangensaft lasst ihr zusammen mit dem Honig um die Hälfte einkochen. Die Stärke rührt ihr mit etwas kaltem Orangensaft an und rührt es in den Orangensaft ein. Nochmal aufkochen lassen, dann mit Limonensaft und fein abgeriebener Limonenschale abschmecken und kalt stellen.
  2. Mango, Kiwi, Banane und Melone schälen, Erdbeeren putzen und waschen. Das Mangofruchtfleisch am Stein entlang herunterschneiden. Das Obst in kleine Würfel schneiden, auf die Gläser verteilen, die erkaltete Orangenmischung darübergießen und servieren.
Schoko-Karamell-Creme von Johann Lafer

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen