Montag, 31. Oktober 2011

{Blogger-Kochduell} Oktober Ruccola-Gnocchi Salat mit Sahne-Hackfleisch-Sauce

Blogger-Kochduell

Schon wieder ist ein Monat rum. Kaum zu glauben, wie schnell der Oktober vergangen ist. Auf alle Fälle heißt das, dass es wieder Zeit ist fürs Blogger Kochduell bei http://www.melliausosna.de/. Nachdem ich ja beim letzten Mal bei meiner Premiere direkt Glück hatte und einen tollen Gewinn bekommen habe - danke nochmal dafür - mache ich direkt wieder mit.

Ich muss zugeben, dass mich die Zutaten diesen Monat einiges an Kopfzerbrechen gekostet haben, aber dann konnte es doch nur in eine Richtung gehen.

Hier erstmal die Zutaten:

Zutaten Blogger-Kochduell Oktober
Falafel wollte ich nehmen, habe ich aber leider nicht gefunden.

Und das ist das Rezept für den Ruccola-Gnocchi-Salat mit Hackfleisch-Sahne-Sauce und karamelisierten Kürbisspalten:


Zubereitung des Ruccola-Gnocchi-Salat mit Hackfleisch-Sahne-Sauce und karamelisierten Kürbisspalten
Zuerst habe ich den Kürbis in Spalten geschnitten und in kochendem Wasser ca. 3 Minuten gekocht und anschließend im Sieb abtropfen lassen.

Während die Kürbisspalten kochten, habe ich die Speckwürfel in einer Pfanne ausgelassen und dann die Zwiebelwürfel dazugegeben und glasig angedünstet. Dann beides zur Seite gestellt und in der Pfanne das Hackfleisch angebraten. Zwiebeln und Speckwürfel wieder in die Pfanne geben und etwas Brühe aufgegossen. Das Ganze habe ich etwas kochen lassen und dann noch ein wenig Sahne untergerührt. Zum Binden der Sauce habe ich zum Schluss noch etwas Speisestärke dazugegeben.

Die Kürbisspalten habe ich in einer anderen Pfanne mit Honig beträufelt leicht caramelisieren lassen.
Ruccola-Gnocchi-Salat mit Hackfleisch-Sahne-Sauce und karamelisierten Kürbisspalten

Die Gnocchis habe ich gekocht. Ich habe mich für Ruccola-Salat entschieden. Den habe ich geputzt und in mundgerechte Stücke geschnitten. In einer Schüssel habe ich dann die Gnocchis mit dem Salat und der Hackfleischpfanne vermischt und die Kürbisspalten über den Salat verteilt.

Ich war noch etwas skeptisch, solange das Rezept nur in meinem Kopf war, aber ich muss sagen, es war wirklich lecker.

Gnocchi-Salat mit Ruccola, Kürbis und Sahne-Hackfleisch-Sauce




Und hier gibt es auch nochmal die Regeln für das Kochduell!

Kommentare:

  1. Na das sieht ja auch wieder gut asus :) allerdings der Kürbis ist nicht so meines :D

    AntwortenLöschen
  2. Hallo !!!

    Wunderschöner Blog.
    bin mal Verfolger geworden.

    Über Gegen Verfolgung würde ich mich sehr freuen.

    http://www.Super-Naschkatze-80.blogspot.com

    Viele Liebe Grüße !!

    Petra

    AntwortenLöschen
  3. mhh das sieht ja lecker aus, bin mal verfolger geworden würde mich auf gegenverfolgung freuen
    lg
    motti
    http://mottimott.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Ist ein interessantes Gericht. Salat mit Hack-Soße. Werd ich auch mal probieren!

    AntwortenLöschen
  5. ich würde Dich gern auf die aktuelle Blogger Aktion bei Pixum hinweisen.

    http://www.pixum.de/fotokalender.html#Blogger

    Vielleicht hast Du ja Lust teilzunehmen?

    Viele Grüße,

    Nicole

    AntwortenLöschen