Mittwoch, 21. Oktober 2015

{Angelrezept} Asiatischer Wrap mit Gemüse und Erdnusssauce

Rezepte fürs Angeln, Campen, Picknick

Anfang Oktober waren wir wieder mal eine Woche angeln. Anfang der Woche war es echt schön, richtiges Spätsommerwetter. Ich mag es dann einfach die Ruhe am See zu genießen und gegen eh nie aufkommende Langeweile habe ich mir meine Lernsachen mitgenommen.

Natürlich habe ich auch wieder viel gekocht. Wir wollen ja nicht verhungern am See. Und Fisch gibts meistens nicht.

Heute möchte ich euch deshalb wieder ein Angelrezept vorstellen, dass sich natürlich auch super beim Campen eignet. Die Zutaten halten sich auch ohne Kühlschrank super, denn man benötigt überwiegend Gemüse, das länger haltbar ist.

asiatischer Wrap mit Gemüse und spicy Erdnusssauce


Außerdem habe ich eine Erdnusssauce verwendet, die ich schon Zuhause vorbereitet habe. Auch die hielt sich super. Diese Sauce ist außerdem etwas besonderes, da es die Reste vom (fast) leeren Erdnussbutterglas ausnutzt.  Wir lieben Erdnussbutter (aber nur die stückige) und könnten fast jede Woche ein Glas leer machen. Da ist es gut, wenn man eine clevere Idee zur Resteverwertung hat um den wertvollen Rest, der sich nicht mehr auskratzen lässt, auch noch zu verwenden.

Hier das Rezept für die Gemüsewraps mit Erdnusssauce

 

Zutaten für 2 Personen:

für die Wraps

  • 3 Möhren
  • 1 Aubergine
  • 1 gelbe Paprika
  • eine Packung Wraps
  • Öl

für die spicy Erdnusssauce

  •  ein Glas mit Resterdnussbutter
  • 2 TL Reisessig
  • 2 TL Sesamöl
  • 1 TL Sojasauce
  • 1 TL geriebener Ingwer
  • 4 TL Sweet Chili Sauce

Zubereitung:

Das Gemüse putzen und in Würfel schneiden, anschließend in Öl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die spicy Erdnusssauce dazugeben und mit erhitzen.

In einer anderen Pfanne (oder der gleichen, dann das fertige Gemüse in ein anderes vorhandenes Gefäß füllen) die Wraps erwärmen. Dann das Gemüse auf die Wraps geben, aufrollen und fertig.

Wer schon wieder ein neues Glas Erdnussbutter hat, kann die Wraps vorher noch mit Erdnussbutter bestreichen. Das ist oberlecker, hatten wir diesmal aber leider nicht dabei.

Rezept für Wrap mit Gemüse und spicy Erdnusssauce
Rezept für asiatischen Wrap mit Gemüse und spicy Erdnusssauce
Rezept für asiatischen Wrap mit Gemüse und spicy Erdnusssauce

Ein Nachteil am Herbst ist, dass die Tage plötzlich so kurz sind. Als ich angefangen habe fürs Abendessen zu kochen war es noch hell und dann plötzlich stockduster. Da ist es natürlich schwer, noch brauchbare Bilder zu machen. Aber ich kann euch versichern, lecker war es trotzdem.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen